6. Mitwirkungs­veranstaltung

01.04.2014 - Rheinfelden

Die 6. Mitwirkungsveranstaltung beschäftigte sich hauptsächlich mit dem Stand des Korridorprozesses, welcher bereits mit den ersten Startsitzungen in einigen Korridoren lanciert werden konnte. Das Hauptziel der Veranstaltung bestand darin, die Anforderungen des Agglomerationsprogrammes vorzustellen, die es im Rahmen der 3. Generation möglichst gut zu erfüllen gilt, um eine maximale Ko-Finanzierung seitens Bund sicherzustellen. Ausserdem möchten wir Ihnen aufzeigen, welche Finanzierungstöpfe Ihnen ausserhalb des Agglomerationsprogramms zur Verfügung stehen. Dazu stehen Ihnen Vertreterinnen und Vertreter der Förderorganisationen Rede und Antwort.

Alle Dokumente zur 6. Mitwirkungsveranstaltung können Sie im folgenden als PDF herunterladen.

Wir danken allen Teilnehmern für ihre Mitwirkung und den konstruktiven Input aus den Korridor Gesprächen.